Was ist The Work

Mit The Work widmen wir uns Gedanken und Glaubenssätzen, die Stress, Frustration oder Wut in uns auslösen, oder aufrechterhalten werden.

Das was wir erleben hängt davon ab, was wir glauben oder denken.

Diese stressauslösenden Gedanken werden mittels 4 Fragen und deren Umkehrungen überprüft.

Methode von Business – Yoga

Die Business- Yoga Einheiten sind speziell auf die Belastungen des Arbeitslebens ausgerichtet.                  Dadurch konzentrieren sich die Übungseinheiten auf die häufigsten körperlichen Beschwerden: wie z.B. Verspannungen, Beschwerden im Rücken, Nacken und Schultern, sowie auch mangelnde Konzentration oder Gereiztheit.

 

Neben den körperlichen Übungen wird es auch um geistige Entschleunigung und Achtsamkeit gehen.

Was ist Business Yoga ?

Business-Yoga bringt das gesamte Wirkungsspektrum des Yoga an Ihren Arbeitsplatz. Die Übungen sind einerseits kraftspendend und kräftigend. Sie sind aber auch entspannend und wirken so lösend auf Verspannungen und Stress im modernen Unternehmensalltag. Der Vorteil von Business-Yoga: Der Ablauf ist so gestaltet, dass die Übungseinheiten  in Arbeitskleidung und ohne notwendige Vorkenntnisse durchgeführt und problemlos in den Tagesablauf – bspw. in der Mittagspause – integriert werden können.

Ich unterrichte  Hatha- Yoga auf lebensnahe, freigeistige und lebendige Weise.  Dieser Yogastil kann unabhängig von Alter und Vorkenntnissen praktiziert werden. Ich achte selbstverständlich stets auf eine gesunde sowie präzise Ausführung der Übungen.

Ausgleich und Motivation für Ihre Mitarbeiter

Die Vorteile von Business- Yoga für Sie als Arbeitgeber:

– zufriedene, Leistungsbereite Mitarbeiter
– geringere Ausfallzeiten
– hohe Motivation und bessere Arbeitsatmosphäre

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wird Yoga in Unternehmen pro Mitarbeiter*in und Jahr mit 500 Euro (§ 3 Nr. 34 EStG) gefördert. Die Ausgaben dafür können als steuerfreier Betrag angerechnet werden.

  • 3 Nr. 34 EStG: „Steuerfrei sind zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands und der betrieblichen Gesundheitsförderung, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung und Zielgerichtetheit den Anforderungen der §§ 20 und 20a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen.“

Die Vorteile von Business-Yoga für Ihre Mitarbeiter:

– bessere gesundheitliche Verfassung
– mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit
– höhere physische und psychische Belastbarkeit
– mehr Lebensqualität

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und ich komme zu Ihnen in Ihr Unternehmen.

Haben Sie Fragen rufen Sie mich unter der Telefonnummer : 01739529896 an.

Kurzinfo Yoga

Hatha Yoga , Körperarbeit mit Hilfsmitteln (Gurte, Blöcke, Polster und Yogastühle) ermöglicht jedem unabhängig vom Alter, Beweglichkeit und körperlichen Einschränkungen am Yoga teilzunehmen.

Kurse

Die Räumlichkeiten befinden sich oberhalb des

Fit & Fun Fitnessclub
Schillerstr. 47
29410 Salzwedel

Anmeldung:

Kurzeinführung Yoga

Kurzeinführung

Typisch für den kraftvollen, fordernden Stil des Hatha-Yoga ist die korrekte Ausrich -tung des Körpers. Dadurch wird das Gleichgewicht verbessert, unnötige Muskelarbeit vermieden und ein achtsames Körperbewusst sein entwickelt. Zudem werden Herz und Kreislauf gestärkt, der körpereigene Energiefluss angeregt und die Gelenke entlastet.

Durch seine eigene Praxis und die Beobachtung seiner Schüler erkannte Iyengar zeitig den Wert von Hilfsmitteln, so genannten ”props“ (aus dem Englischen, im Sinne von ”Requisite“ oder ”Stütze“).

Dazu zählen rutschfeste Matten, Gurte, Blöcke oder Klötze, feste Kissen, Stühle. Durch diese Hilfsmittel ist es selbst Anfängern möglich, länger in den Übungen zu bleiben, auch schwierigere Asanas (Körperhaltungen) einzunehmen und so den kompletten Nutzen daraus zu bekommen. Zudem werden Haltungsfehler leichter korrigiert oder treten gar nicht erst auf.
Dank dieser Hilfsmittel ist Yoga auch für Menschen mit körper lichen Handicaps (Behinderungen oder schweren Krankheiten) geeignet.

Yoga zu beginnen, ist einfach. Unabhängig von Ihrem Alter und Ihrer körperlichen Verfassung können Sie gleich heute mit Yoga anfangen. Einige sofortige Erfolge stellen sich ein und bereiten den Weg für langfristige und sehr positive Veränderungen. Erfahren Sie selbst, warum Yoga wirkt, wofür es gut ist und wie man es richtig ausführt. Yoga bedeutet Einheit, Harmonie und bezeichnet einen Seins-Zustand, in dem wir mit unserer inneren Natur eins sind, wo Vergangenheit und Zukunft im gegenwärtigen Moment zusammenfließen und sich ein umfassendes Bewusstsein für alles einstellt.